Auch Alleinerziehende mit Kindern, die es sowieso schon schwer haben bei den „normalen“ Urlauben, sind gelegentlich im Zweifel, ob eine Kreuzfahrt mit Kindern nicht zu anstrengend sein könnte oder zu gefährlich wäre.
Allgemein Kreuzfahrten

Kreuzfahrt mit Kindern – Alles was Sie wissen müssen!

Nicht nur manches Elternpaar fragt sich bei den Überlegungen für einen Urlaub der etwas anderen Art, ob es nicht zu anstrengend sein könnte, mit den Kindern auf ein Kreuzfahrtschiff zu gehen. Auch Alleinerziehende mit Kindern, die es sowieso schon schwer haben bei den „normalen“ Urlauben, sind gelegentlich im Zweifel, ob eine Kreuzfahrt mit Kindern nicht zu anstrengend sein könnte oder zu gefährlich wäre.

Um das gleich zu Anfang klarzustellen: Nirgendwo sonst werden Eltern von der Sorge um ihre Kinder so sehr entlastet, wie auf einer Kreuzfahrt. Mit Kindern ist es ein zusätzlicher Genuss für die Eltern, wenn sie sehen können, dass es so unfassbar viele gute Angebote an Bord eines Kreuzfahrtschiffes für den Nachwuchs gibt, dass dieser am Ende des Tages müde ins Bett fallen und sofort einschlafen wird.

Die Eltern haben auf einer Kreuzfahrt endlich einmal Zeit für sich und können sich ohne jedes schlechte Gewissen um sich selbst und ihre eigene Erholung kümmern. Denn für die Kinder wird mit unzähligen Angeboten gesorgt. Sport, Spiel, Spaß, virtuelle Welten, Discotheken und kreative Arbeiten – alle so gestaltet, dass die Kinder auch echten Spaß daran haben. Die Experten der Kreuzfahrt-Reedereien sind Meister im Erforschen der Kinderwelten und ihrer Bedürfnisse.

Alleine im AIDA-Universum gibt es folgende Stichworte zum Thema Kinder auf Kreuzfahrt:

  • Baby-Care-Service
  • Baby-Wäsche-Service
  • Baby-Time
  • Lego-Welt
  • Disco für Teenies
  • Youngclub
  • Teensclub
  • Flashmob-Treffen
  • Teen-Card
  • Teenager-Ballnacht
  • Hey Mr. DJ!
  • 4D-Kino
  • Formel 1 Rennsimulator
  • Aqua Park
  • Vertigo – die längste Einzel-Wasserrutsche auf See (MSC Preziosa)
  • Kinder und Familien-Pools
  • Virtual World Games Arcade
  • Minibowling

Die anderen Reedereien stehen da natürlich nicht nach. So finden Sie zur Betreuung von Kindern auf Kreuzfahrt bei der Norwegian die Angebote Splash Academy und Entourage, die kostenlos sind und in mehrere Altersgruppen eingeteilt sind: Guppies (6 Monate-2 Jahre), Turtles (3-5 Jahre), Seals (6-9 Jahre) und Dolphins (10-12 Jahre). Für Kinder von 13 bis 17 Jahren hat Norwegian das Programm Entourage aufgelegt. Es gibt die Kid’s Crew und die Teen’s Crew.

Kreuzfahrt mit Kindern bis 14 Jahre kostenlos

Übrigens reisen Kinder bei vielen Reedereien auf Kreuzfahrten sehr günstig mit, bei TUI Cruises zum Beispiel fahren Kinder sogar kostenlos in der Elternkabine mit, wenn sie noch keine 14 Jahre alt sind. Die Schiffe der COSTA nehmen Kinder sogar bis zum 18. Lebensjahr kostenlos mit.