Was in den Koffer für die Kreuzfahrt gehört, hängt zuerst vom Reiseziel ab.
Allgemein Kreuzfahrten

Kofferpacken: Die 4 Basics für Ihre Kreuzfahrt

Mit ein paar Basics fängt es an: Kofferpacken für Ihre Kreuzfahrt

Kurz vor Antritt einer Reise steht es an: Kofferpacken ist für die einen ein großer Spaß, fühlen sie sich dabei doch schon wie im Urlaub selbst. Für die anderen bedeutet es Stress. Der kommt meistens daher, dass sie nicht wissen, was sie für ihre Kreuzfahrt in den Koffer legen sollen.

Wie das Kofferpacken aussieht, hängt davon ab, wohin die Kreuzfahrt geht. Wird es ein Trip in die Karibik mit viel Sonne auf einem der Ozeanriesen der US-Reedereien wie Norwegian Cruise Line oder Royal Caribbean? Auf diesen Schiffen sind die Passagiere freier in der Auswahl ihrer Kleidung. Das „Free Style Cruising“ ist dabei oberste Maxime. Der Gast einer Kreuzfahrt soll möglichst keinerlei Zwänge erfahren. Oder geht es an Bord eines Schiffes der Cunard-Reederei? Wer an Bord der Queen Elisabeth oder der Queen Mary 2 geht, wird elegantere Kleidung benötigen.

Unabhängig davon gibt es ein paar Basics fürs Kofferpacken, die für alle Kreuzfahrten gelten. Da ist erstens eine Jacke wichtig, die vor Wind und Regen schützt. Falls sie draußen an Deck sitzen möchten, um einen romantischen Sonnenuntergang zu beobachten, werden Sie sich in einer warmen Jacke geborgen fühlen. Da wir gerade beim Beobachten sind: Ein Fernglas darf in Ihrem Koffer für die Kreuzfahrt nicht fehlen. Vorbeifahrende Schiffe, Delfine im Meer oder die Landschaft an den Küsten lassen sich mit einem Fernglas einfach näher heranholen.

Die Einfahrt in einen Hafen ist immer wieder faszinierend. Viele Passagiere stehen dabei an der Reling und sind gebannt von dem Erlebnis. Damit Sie dabei keinen Sonnenbrand kriegen, sollten Sie eine Kopfbedeckung aufsetzen, die nicht nur Ihren Kopf, sondern auch den Nacken schützt. Wichtig als Schutz ist auch eine gute Sonnencreme mit einem höheren Lichtschutzfaktor. Selbst wenn die Sonne vor lauter Wolken nicht zu sehen sein sollte, ist das Auflegen von Sonnencreme wichtig, denn auf dem Wasser gibt es die sogenannte Streustrahlung, hervorgerufen durch Reflektionen auf der Wasseroberfläche.

Diese vier Basics gehören auf jeden Fall in Ihren Koffer für die Kreuzfahrt, unabhängig vom Reisegebiet oder dem Schiff. Was es sonst noch zu beachten gibt, lesen Sie demnächst hier.